Pflanzen-Portal.com - Die Botanik und Garten-Datenbank
Nelke   Strauch-Margerite   Kornblume   Tausendschön   Löwenmäulchen   Stockmalve   Zwergpalme  
Pflanzen-Statistik:

111
3051
188011
Pflanzen in der Datenbank
Produkte im Pflanzenshop
Pflanzen wurden gesucht
Gefragteste Pflanze: Clematis

  • »  Pflanzen Toolbar
Suchbegriff:   » Erweiterte Suche

 

Pflanzensteckbrief Acker-Schwarzkümmel

Acker-Schwarzkuemmel (Nigella arvensis)
» Bildrechte anzeigen
Pflanze: Acker-Schwarzkümmel
Lateinischer Name: Nigella arvensis
Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae
Gattung: Schwarzkümmel (Nigella)

Giftigkeit schwach giftig
Keine Heilpflanze Keine Heilpflanze
Keine Zierpflanze Keine Zierpflanze
ungenießbar ungenießbar

Die Pflanze

Blüten einzeln am Ende des Stengels, 2-3 cm im Durchmesser, hellblau. Blütenhüllblätter mit deutlichen, grünen Adern. Staubblätter zahlreich; Staubbeutel mit einem fast 1 mm langen Spitzchen. Zwischen Staubblättern und Blütenhüllblättern becherförmige, leicht 2lippige "Honigblätter" (= umgebildete Blütenblätter). Stengel aufrecht, am Grunde verzweigt, kahl. Kein Hochblattquirl unter der Blüte! Stengelblätter wechselständig, 2-3fach fiederteilig, mit Zipfeln, die um 1 mm breit sind und die höchstens undeutlich zugespitzt sind. Juli-September. 10-50 cm.

Blüte/Blüten

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ

Blütenfarbe: blau
Blühdauer: von Juli bis September


Vorkommen

Braucht kalkreichen, steinigen, doch nährstoffreichen, sommerwarmen Lehmboden. Erträgt zeitweise Trockenheit. Besiedelt Getreideäcker oder Brachen, kommt gelegentlich auch an Wegrändern vor. Durch die chemische Unkrautbekämpfung an den meisten Standorten nach 1945 verschwunden und nur noch sehr selten am Mittelrhein, im Rhein-Main-Gebiet und an der unteren Naab, im Schweizer Jura und am Alpensüdfuß sowie in Niederösterreich.


Wissenswertes

Enthält das Alkaloid Magnoflorin. Über Giftigkeit oder Vergiftungen durch die Pflanze ist nichts bekannt. - Ähnlich: "Jungfer im Grünen" = "Gretel im Busch" (Nigella damascena L.): Unter der Blüte steht ein auffallender Hochblattwirtel, von dessen schmalen Zipfeln die blaue Blüte umgeben wird (Name!). Alle Blätter größer und reicher an Zipfeln. Blattzipfel grannenartig zugespitzt. Nigella damascena wird vor allem in Bauerngärten oft als Zierpflanze angebaut und ist örtlich aus ihnen unbeständig verwildert. Die Heimat der "Gretel im Busch" ist das Mittelmeergebiet.


Bildrechte

Bildlizenz: Das Bild wurde unter der Lizenz Creative Commons Attribution ShareAlike License (cc-by-sa) veröffentlicht und darf unter den Bestimmungen dieser Lizenz weiterverwendet werden.

Bildautor/Bildquelle: Stefan Goen

 

Anzeigen zum Thema:

 

 


XL Paket Anemone blanda White Splendour
XL Paket Anemone blanda White Splendour

ab 59.95 EUR


Zweifarbiger Chimären-Goldregen
Zweifarbiger Chimären-Goldregen

ab 18.50 EUR


MiniGarden® Starterset 10-teilig braun
MiniGarden® Starterset 10-teilig braun

ab 18.95 EUR


Fleischfressende Schlauchpflanze Fiona
Fleischfressende Schlauchpflanze Fiona

ab 8.95 EUR


Capi®Tutch Tutch Classic lila
Capi®Tutch Tutch Classic lila

ab 79.95 EUR


Mammutbaum, Wellingtonie
Mammutbaum, Wellingtonie


Ackerringelblume
Ackerringelblume


Tomate
Tomate


Quitte
Quitte


Gelbe Wiesenraute
Gelbe Wiesenraute



Pflanzenversand:
Pflanzenversand - Pflanzen kaufen